Unternehmen gedeihen und wachsen, indem sie sich auf das konzentrieren, was sie am besten können. Ihre Lieferfähigkeit fördert das Vertrauen und die Loyalität der Kunden, was sich wiederum auf das Endergebnis und die Geschäftsrentabilität auswirkt. Da die digitale Transformation in allen Branchen im Gange ist, lassen sich Ergebnisse immer einfacher messen und Unternehmen jeder Größe erkennen die positiven Auswirkungen von Outsourcing-Dienstleistungen, die von Experten effektiver und oft kostengünstiger erbracht werden können.
Im Zeitalter des digitalen Marketings geht es nicht mehr nur darum, wen Sie kennen, sondern vor allem, wer Sie kennt. Und Marketing hat, wenn es gut gemacht ist, die Fähigkeit, Sie vor Ihre potenziellen Kunden zu bringen, Loyalität zu Ihren bestehenden Kunden aufzubauen und eine starke Marke zu schaffen, die den Verkauf antreibt. Darüber hinaus kann sich das Marketing, obwohl es eine unterstützende Funktion ist, selbst amortisieren, indem es oft die Anschaffungskosten vervielfacht und langfristiges Wachstum schafft.
Die Marketinglandschaft hat sich in nur wenigen Jahren stark verändert, da Marketingautomatisierung und maschinelles Lernen Unternehmen aller Größen und Branchen beeinflussen. Während sich einige Unternehmen schnell angepasst und die Veränderungen genutzt haben, um sich Wettbewerbsvorteile zu verschaffen, verpassen viele Unternehmen immer noch die vor ihnen liegenden Chancen. Ausgelagertes Marketing bietet Unternehmen die Möglichkeit, auf einen Pool von Marketinginstrumenten, -taktiken und -talenten zuzugreifen, wenn die internen Ressourcen begrenzt sind. Unternehmen, die ausgelagerte Marketingdienste nutzen, erzielen häufig einen höheren Return on Investment (ROI) und einen positiven Einfluss auf das Geschäftswachstum. Diese fünf Vorteile können Unternehmen dabei helfen, diesen ROI zu maximieren:

1.) Expertenwissen

Ihr Unternehmen ist in seinen Kerndiensten am besten. Für einen Marketing-Outsourcing-Anbieter ist dieser Kerndienst das Marketing – er verfügt über die Erfahrung, das Wissen und die Fähigkeiten, um eine effektive Marketingstrategie zu entwickeln und bereitzustellen. In einer sich ständig wandelnden Welt erfordert es eine kontinuierliche Weiterbildung, die sich nicht nur finanziell, sondern auch auf Kosten der Zeit auf Unternehmen auswirkt, um über die neuesten Marketingtrends auf dem Laufenden zu bleiben. Und wenn die geschulte Person das Unternehmen verlässt, sind die Kosten viel höher. Ausgelagerte Marketingexperten sind in der Lage, die neuesten Erkenntnisse zur Umsetzung einer erfolgreichen Strategie bereitzustellen und zu nutzen, ohne dass zusätzliche Ressourcen erforderlich sind.

2.) Vielfältige Fähigkeiten 

Genau wie Unternehmen sind Einzelpersonen erfolgreich, indem sie sich auf das konzentrieren, was sie am besten können. Für jedes Unternehmen bedeutet die Einstellung eines Mitarbeiters, jemanden zu finden, der am besten in dem, was er tut. Ausgelagertes Marketing bietet die Möglichkeit, das Fachwissen verschiedener Teammitglieder zu nutzen. Im Haus arbeiten Sie wahrscheinlich an fünf Tagen in der Woche mit einem Mitarbeiter. Vergleichen Sie das mit einem ausgelagerten Anbieter, der Ihnen fünf Tage die Woche Zugang zu fünf verschiedenen Experten bietet. Die Ressourcenkosten können in einigen Fällen höher sein, insbesondere bei der Zusammenarbeit mit leitenden Experten, aber die Kosten sind ergebnisorientiert. Für Führungskräfte bedeutet dies außerdem, dass sie weniger Zeit für die Entwicklung, Motivation und Schulung von Teams aufwenden müssen, was ihnen wiederum ermöglicht, sich auf andere Kerngeschäftsbereiche zu konzentrieren.

3.) Markteinblick 

Wir lernen durch Handeln und je mehr Erfahrung wir haben, desto besser sind wir aufgestellt, um erfolgreich zu sein. Durch die Bereitstellung von Marketingdienstleistungen für eine Vielzahl von Kunden verfügen Marketingagenturen über ein tieferes Verständnis der neuesten Markttrends und -einblicke und können diese nutzen, um Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen zu erzielen. Sie verfügen über die Daten und Benchmarks, wie Erfolg aussieht, und können realistische Ziele setzen, was bedeutet, dass weniger Zeit für Marketingstrategien aufgewendet wird, die weniger wahrscheinlich zu Ergebnissen führen, und sich stattdessen auf bewährte Ansätze zur Schaffung neuer Geschäftsmöglichkeiten konzentrieren.

4.) Messbare Ergebnisse 

Der Zweck des Marketings besteht darin, neue Geschäftsmöglichkeiten zu generieren, die das Geschäftswachstum vorantreiben können. Viele Unternehmen haben jedoch Schwierigkeiten, Marketingergebnisse zu messen, was oft der Grund dafür ist, dass Marketing als „nice to have“ und nicht als Kerngeschäftsfunktion behandelt wird. Die Zusammenarbeit mit ausgelagerten Marketinganbietern ermöglicht es Unternehmen, wichtige Ergebnisse zu messen und den Fortschritt laufender Kampagnen zu verfolgen. Dadurch können sich Unternehmen auf Aktivitäten konzentrieren, die auf ihre Marketing- und Vertriebsziele ausgerichtet sind, und verwenden dabei die Daten und Best Practices ihrer eigenen Marke.

5.) Kosteneffizienz 

Die tatsächlichen Beschäftigungskosten sind viel höher als das Gehalt, das Ihr Mitarbeiter erhält. Zusätzlich zu den Leistungen, der Abwesenheit von der Arbeit oder der Ausbildung, die Arbeitgeber bezahlen, wird viel Zeit für Projekte verwendet, die keine Ergebnisse bringen oder vorzeitig abgebrochen werden, oft wenn ein Mitarbeiter den Arbeitsplatz verlässt. Die Kosten für ausgelagertes Marketing sind an die Ergebnisse geknüpft und Projekte bleiben nicht aufgrund der Abwesenheit eines Mitarbeiters unvollendet. Unternehmen zahlen für die Fähigkeiten und die Zeit eines Teams, das über die Einsicht, die Fähigkeiten und das Wissen verfügt, um eine ergebnisorientierte Kampagne zu liefern, die mit Ihren Zielen verknüpft ist.
Die sich entwickelnde Landschaft bietet Unternehmen den Vorteil des Wissens und der Fähigkeiten von Fachexperten, damit sie sich auf das konzentrieren können, was sie am besten können. Während die Wahrnehmung von Marketing als eine Ergänzung zu den Kerngeschäftsfunktionen erscheinen mag und Unternehmen ihre Marketingausgaben bei knappen Budgets oft schnell kürzen, ist die richtige Ausrichtung entscheidend für den Geschäftserfolg und ermöglicht Wachstum sowie die Steigerung von Kunden und Mitarbeitern Loyalität.